Holz, Beton, Kunststoff, Kork –
da sind wir ganz bodenständig!

Ein guter Boden muss viel können: Er sollte verschleiß- und druckfest sein. Dazu elastisch und trittsicher. Insbesondere im Wohnbereich fußwarm, schalldämmend und wasserfest. Und im gewerblichen Bereich muss er sich häufig ganz besonderen Herausforderungen stellen. Ja, pflegeleicht sollte er in jedem Fall sein – ob Industriehalle, Büroraum oder private Immobilie.

Da kein Bodenbelag alle Anforderung erfüllen kann, unterstützen wir Sie mit qualifizierter Beratung bereits bei der Auswahl und empfehlen Ihnen den richtigen Boden für Ihr ganz individuelles Anforderungsprofil.

Voraussetzung für die perfekte Verlegung ist ein guter Untergrund. Deshalb sollte beim Austausch eines Bodenbelages immer auch der gesamte Bodenaufbau optimiert werden. Gern unterstützen wir Sie bei dem gesamten Prozess von der Reparatur der Konstruktion, über den Unterboden bis hin zu dem Beleg, für den Sie sich entschieden haben.

Teppichboden? Oder Holz? Oder Keramik?
Im privaten Bereich und in Büro-Immobilien entscheiden sich viele für den Teppichboden. Doch es gibt spannende Alternativen: So haben Holz, Kork oder Keramik ihre ganz eigenen Vorzüge und können eine ganz besondere Raumatmosphäre erzeugen.

Doppelböden - für Büros, Service- und Beratungsbereiche
Doppelböden sind Installationsböden aus Systembauteilen, die aus einer Doppelboden-Unterkonstruktion mit höhenverstellbaren Stahlstützen und Trägerplatten aus Holzwerkstoff, Kalziumsulfat oder Metall bestehen. Wir von KIESENDAHL realisieren diese Technik für Büros, Foyers (z. B. von Banken) oder Schalterhallen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Bodenbelagsarbeiten aller Art
  • Doppelböden
  • Fliesenlegearbeiten
  • Aufbereitung von Bodenkonstruktionen und Unterböden
  • Trittschallisolierung